menü

Pablo Santaella Vallejo

Of Counsel

Pablo Santaella ist Rechtsanwalt und diplomierter Unternehmensberater durch die Universität “Universidad Pontificia de Comillas (ICADE)”. Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Madrid.

Bevor er als Of Counsel bei López-Ibor Abogados eintrat, arbeitete er in der Abteilung für Rechtsberatung verschiedener Finanzinstitute und Verwaltungsgesellschaften für gemeinsame Anlagen, Pensionsfonds und Risikokapitalfonds.

Pablo hat sich auf Handelsrecht spezialisiert, und zwar konkreterweise auf Finanzregulierungsrecht. Er ist Fachmann für Bankenregulierung, Organismen für gemeinsame Anlagen, Pensionsfonds, Investitionsdienstleistungen, Risikokapital, Zahlungsdienste, elektronisches Geld und alle Regelungsaspekte, die mit den Finanzprodukten und der Verhinderung der Geldwäsche in Verbindung stehen. Er hat eine Erfahrung von über 15 Jahren in der Beratung sowohl von Risikokapitalfonds als auch Startups in Bezug auf Finanzdienstleistungen und Risikokapital (Gründung von Finanzinstituten und Anlageinstrumente). Er fungiert als Berater von inländischen und internationalen Unternehmen in Sachen Gesellschaftsrecht. Er ist Schriftführer im Vorstand verschiedener Einrichtungen.

AUSBILDUNG
  • Absolvent der rechtswissenschaftlichen Fakultät und diplomierter Berater, Universität “Universidad Pontificia de Comillas (ICADE)”.
  • Executive Master in Unternehmen und Finanzen, organisiert vom Studienzentrum Garrigues.
  • Master in Rechtspraxis an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Madrider Universität “Universidad Complutense de Madrid”.
SPRACHEN
  • Spanisch
  • Englisch
VEREINIGUNGEN
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Madrid.